CLAUS BREITFELD

Deutschlehrer

Hallo. Ich heiße Claus. Ich komme aus Bonn, wo Beethoven auch gelebt und komponiert hat. Wir waren sogar auf derselben Schule.

 

Seit 1988 lebe ich in Madrid, der Stadt meiner Träume seit meiner Jugend.

 

Fotografie ist meine große Leidenschaft, ebenso wie die Schauspielerei. Außerdem liebe ich es, in meiner Freizeit Literatur zu genießen.

MONICA DREBING

Direktorin

Hallo. Mein Name ist Monica. Als ich klein war, lebte ich mit meiner Familie in verschiedenen Ländern. Schließlich zog es mich in eine kleine Stadt am Stadtrand von Madrid, in der ich derzeit wohne.

 

2008 konnte ich einen meiner Träume verwirklichen: eine Sprachschule zu eröffnen, nachdem ich mehrere Jahre an einigen deutschen und spanischen Schulen Deutsch unterrichtet hatte.

 

Meine Hobbys sind folgende: Mit meiner Familie und Freunden zusammen sein, malen, tanzen, Akkordeon spielen und wandern.

LEON EGGERS

Deutschlehrer und Öffentlichkeitsarbeit

Hallo. Mein Name ist Léon, ich bin 22 Jahre alt und komme aus Hamburg im Norden Deutschlands. Vor drei Jahren, im Jahr 2016, zog ich nach Gran Canaria, um am Colegio Oficial Alemán zu arbeiten und Spanisch zu lernen.

 

Während meines Aufenthalts auf der Insel habe ich mich in die Sprache, die Kultur, die Küche und die Spanier verliebt. Aus diesem Grund habe ich mich für ein Studium der Betriebswirtschaftslehre auf Englisch an der Complutense-Universität von Madrid entschieden und lebe seit drei Jahren in der Hauptstadt.

 

Wenn ich nicht arbeite oder studiere, besuche ich eine Ausstellung, im Fitnessstudio oder auf meiner Couch mit einem guten Buch.

CHARLOTT WICKE

Deutschlehrerin & Verwaltung

Hallo, ich heiße Charlotte. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus Stuttgart.

Vor mehr als drei Jahren verbrachte ich meinen Sommer bei einer spanischen Familie in Marbella.

 

Ich habe mich sofort in Land und Leute verliebt. 2018 bin ich nach Madrid gekommen. Ich habe an verschiedenen deutschen Akademien sowohl in Deutschland als auch in Spanien gearbeitet und das deutsche Fach für Ausländer unterrichtet.

 

In meiner Freizeit genieße ich gerne meine Freunde, lese und treibe Sport.

INÉS RAMOS GÓMEZ

Spanischlehrerin

Hallo! Mein Name ist Inés und ich bin 26 Jahre alt. Ich habe Übersetzung und den Master ELE studiert. Ich komme aus Madrid, habe aber in den USA, Frankreich und der Schweiz gelebt.

 

Ich bin derzeit Spanisch- und Englischlehrerin. Ich mag es sehr zu reisen, neue Kulturen kennenzulernen und in anderen Sprachen zu lesen, damit ich neue Dinge lernen und sie in die Praxis umsetzen kann.

 

Wenn ich nicht arbeite, gehe ich gerne mit meinen Hunden auf die Felder und entspanne mich mit meiner Familie in den Bergen. Ich bin begeistert von meiner Arbeit und ich interessiere mich sehr für verschiedene Unterrichtsmethoden, um
in der Lage zu sein, bestmöglich zu unterrichten und damit meine Schüler die spanische Sprache gut lernen.

ANNIKA MÜES

Deutschlehrerin

Hallo, ich heiße Annika. Ich studiere Spanisch-Deutsch an der Complutense Universität.

 

Da ich die Möglichkeit hatte, ein Jahr in Panama an einem Kooperationsprojekt zu arbeiten, wollte ich Spanisch lernen. Deshalb lebe ich gerade in Madrid.

 

In Deutschland habe ich als Pädagogin in zweisprachigen deutsch-spanischen Kindergärten gearbeitet, wo ich den Kindern Deutsch beigebracht habe. Er unterrichtete auch ältere Schüler in Deutsch. In meiner Freizeit liebe ich es zu reisen, meine Familie und Freunde zu genießen und zu lesen.